Google

Frisch gebrühter Filterkaffee.

Filterkaffee ist der meist getrunkene Kaffee. Das Kaffeepulver wird bei Filterkaffe in eine Papierfilter mit feinen Poren getan und mit kochenden Wasser frisch gebrüht.

Filterkaffee wird in
einer Kaffeemaschine frisch gebrüht.

Von Hand frisch gebrühter Filterkaffe:

Bei von Hand aufgebrühten Filterkaffe wird kochende Wasser bis an den Rand des Filters gegossen und gewartet bis das Wasser buch das Kaffeepulver und die Poren geronnen ist, dann wird noch ein Schwall heißes Wasser nach gegossen und wieder gewartet.

Mit der Maschine frisch gebrühter Filterkaffe:

Bei dem mit eine Kaffeemaschine gebrühtem Filterkaffee rinnt das heiße Wasser Tröpfchenweise in den mit Kaffeepulver gefüllten Kaffeefilter, und wird kontinuierlich gebrüht.


Die Schweizer Appenzeller Kaeserei in Stein

Eigenarten des Filterkaffee:

Im Gegensatz zum Espresso hat der Filterkaffee ein leichteres Aroma. Bei Kaffee aus dem Vollautomaten wird immer nur eine Tasse erzeugt, bei Filterkaffe können größere Mengen gebrüht werden, somit eignet sich der Filterkaffee gut um in Thermoskannen mitgenommen zu werden.Im Gegensatz zum Espresso hat der Filterkaffee ein leichteres Aroma. Bei Kaffee aus dem Vollautomaten wird immer nur eine Tasse erzeugt, bei Filterkaffe können größere Mengen gebrüht werden, somit eignet sich der Filterkaffee gut um in Thermoskannen mitgenommen zu werden.



Frisch gebrühter Filterkaffee
Tip: Preise im Anbietervergleich - Bares Geld sparen durch den besten Anbieter